Der zweite hohe Einlauf Einläufe - 1. Methode Einläufe - 2. Methode
Inhalt | Zurück: Der zweite hohe Einlauf | Hoch: Einläufe - 1. Methode | Weiter: Einläufe - 2. Methode
Sie sind hier: Inhalt > Praxis > Darmreinigung > Einläufe - 1. Methode > Wichtiges über die Entleerungen

Wichtiges über die Entleerungen

Es ist klar, daß beim ersten Stuhlgang nach dem Einlauf zuerst das Wasser mit dem Kot aus dem Mastdarm herausfließt, der Schwerkraft folgend auch ohne zusätzliches Pressen. Während sich eine Weile nichts mehr tut, setzt plötzlich wieder Stuhldrang ein, und man wundert sich, wieviel noch entleert wird. Beim Einlauf am dritten Tag passiert es sogar häufig, daß noch ein weiteres Mal Stuhlgang fällig ist, wobei dann oft eine säuerlich und ätzend riechende Entleerung erfolgt. Hier zeigt sich sehr deutlich, daß unser Fließband Darm nach Programm abläuft:
Der zweite hohe Einlauf Einläufe - 1. Methode Einläufe - 2. Methode
Inhalt | Zurück: Der zweite hohe Einlauf | Hoch: Einläufe - 1. Methode | Weiter: Einläufe - 2. Methode
Sie sind hier: Inhalt > Praxis > Darmreinigung > Einläufe - 1. Methode > Wichtiges über die Entleerungen
Home Zurück zur Homepage

Zusammengetragen von 2000-2017 by Sylphide und Alex. Falls jemand eine Copyright-Verletzung durch uns findet, bitten wir um umgehende Information darüber. Dies ist von uns keinesfalls beabsichtigt. Wir entschuldigen uns in diesem Fall und werden das entsprechende Material dann sofort entfernen. Bei Fragen oder Anregungen schicken Sie uns bitte eine e-Mail. Schauen Sie unbedingt auch mal auf www.sylphide.de
Seit dem Relaunch am 17.07.2005 wurde die gesamte Website 4514160 mal angeklickt und die aktuelle Seite 41234 mal.